Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) am 03/04/2020>20:30 - 23:30

Veranstaltungsort
Hirsch, Glems

Kategorien


verschoben auf 17. 07. 2020

 

mit ihrem zweiten Album Two in the Bush geht das Folk-Duo The Hoodie Crows neue Wege. Während ihr, von der Kritik hochgelobtes, Erstlingswerk On the Wing noch primär auf traditionelles Material setzte, sind gut die Hälfte der Stücke auf dem neuen Album aus eigener Feder.

mehr lesen
Vom mythischen ‚Fair Maid of Ireland‘, bis hin zu dem aufwühlenden Seemannslied ‚Buzzards Bay‘ zeigt sich eine beeindruckende thematische Bandbreite, die auch in der musikalischen Vielfalt ihre Entsprechung findet. Mehr als zehn Gastmusiker hat das Duo diesmal eingeladen, um den typischen Hoodie Crows Sound um neue Facetten zu erweitern. Getragen werden die Stücke aber nach wie vor von dem flexiblen Saitenspiel von Johannes Single und Sebastian Barwinek, die ein Arsenal von Zupfinstrumenten auffahren, und ihren charismatischen Singstimmen, die mal rau und mal sanft von (verlorenen) Liebsten, der Ignoranz der Gesellschaft oder den Gefahren der Seefahrt erzählen.

Eintritt: 10 €