Lieber Besucher
schön, dass Du den Weg hierher gefunden hast.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten.
Seit ein paar Jahren essen wir mittwochs von 12:00 bis 14:00 gemeinsam.
Die Mama muss nicht kochen, der Rentner muss alleine keinen Aufwand treiben, man kann ein Schwätzchen halten…..
ERWACHSENE € 5.00, KINDER € 2.50
Den genauen Soeiseplan seht Ihr unter „Speisekarte“.
BITTE BIS 8.00 UHR RESERVIEREN

“Any time again” (Albert Lee), “unbelieviable audience” (Dr. Feelgood), “Thank you and your wonderful staff for being so very welcoming, generous and kind to all of us in the band.” (Curved Air). Mehr kann man kaum erwarten. Wir sind mächtig gerührt und machen genau so weiter.

Bei Fragen, Anregungen oder dem Wunsch, Karten zu reservieren, schreibe uns doch bitte eine Email an info@zbglems.de. Hier gibt es auch Walter’s fast schon legendäres Rundmehl zu bestellen. Infos, Termine, blöde Sprüche, warme Worte….
Bitte beachten: Kartenreservierungen verlieren am Tag der jeweiligen Veranstaltung nach 20.00 Uhr ihre Gültigkeit.
Öffnungszeiten vom Hirsch: Dienstag – Sonntag ab 19 Uhr


Veranstaltungsübersicht

Chin Meyer am 06/12/2019 um 20:30

Chin Meyer


Juice Cocker am 07/12/2019 um 20:30

mehr lesen

Eintritt: 12 €

Juice Cocker


Bonfire unplugged am 13/12/2019 um 20:30

Eintritt: 25 €
[/su_spoiler]

Bonfire unplugged


Grandsheiks am 20/12/2019 um 20:30

mehr lesen

Eintritt: 15 €

Grandsheiks


Black Cat Bone am 21/12/2019 um 20:30

mehr lesen

Eintritt: 14 €

Black Cat Bone


Ernest & the Hemingways am 26/12/2019 um 20:30

Ernest & the Hemingways


No Compromise am 28/12/2019 um 20:30

mit Harald Wester, Edgar Häusler (Wirtschaftswunder) und Calo Rapallo

mehr lesen

Eintritt: 12 €

No Compromise


Pub Quiz am 05/01/2020 um 19:00

Pub Quiz


Yasi & Werner Dannemann am 10/01/2020 um 20:30

Bei einem gemeinsamen Konzert von Yasi Hofer und Werner Dannemann geht für so manchen Musikliebhaber ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Werner Dannemann gilt mit seiner über 50 jährigen Erfahrung als schwäbischer Blues- und Rockgitarrist der ersten Stunde. Die junge Ulmer Gitarrenvirtuosin Yasi Hofer begeistert vor allem durch ihre eigene Musik das mittlerweile internationale Publikum bei ihren Konzerten.

mehr lesen
Was beide vereint ist die große Liebe zur Musik. Zu hören gibt es an diesem einzigartigen Abend nicht nur eigene Songs von Yasi Hofer und Werner Dannemann, sondern neu interpretierte Klassiker der Blues-Rock Geschichte, wobei vor allem die Bands Cream, Free und natürlich Jimi Hendrix im Repertoire eines solchen Aufeinandertreffens nicht fehlen dürfen.

Besetzung:
Yasi Hofer (Gitarre & Gesang)
Werner Dannemann (Gitarre & Gesang)
Thomas Göhringer (Schlagzeug)
Steffen Knauss (Bass)

Eintritt: 18 €

Yasi & Werner Dannemann


Yasi & Werner Dannemann am 11/01/2020 um 20:30

Bei einem gemeinsamen Konzert von Yasi Hofer und Werner Dannemann geht für so manchen Musikliebhaber ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Werner Dannemann gilt mit seiner über 50 jährigen Erfahrung als schwäbischer Blues- und Rockgitarrist der ersten Stunde. Die junge Ulmer Gitarrenvirtuosin Yasi Hofer begeistert vor allem durch ihre eigene Musik das mittlerweile internationale Publikum bei ihren Konzerten.

mehr lesen
Was beide vereint ist die große Liebe zur Musik. Zu hören gibt es an diesem einzigartigen Abend nicht nur eigene Songs von Yasi Hofer und Werner Dannemann, sondern neu interpretierte Klassiker der Blues-Rock Geschichte, wobei vor allem die Bands Cream, Free und natürlich Jimi Hendrix im Repertoire eines solchen Aufeinandertreffens nicht fehlen dürfen.

Besetzung:
Yasi Hofer (Gitarre & Gesang)
Werner Dannemann (Gitarre & Gesang)
Thomas Göhringer (Schlagzeug)
Steffen Knauss (Bass)

Eintritt: 18 €

Yasi & Werner Dannemann


Razzmattazz am 17/01/2020 um 20:30

mehr lesen

Eintritt: 14 €

Razzmattazz


Pomm Fritz am 25/01/2020 um 20:30

38 Jahre Bühnen-und Konzerterfahrung, 11 produzierte und 150.000 verkaufte CDs, zahlreiche TV-und Radioauftritte, eine fest eingeschworene Fangemeinde und gerade wegen diesen heutzutage seltenen Fakten im harten Musikbusiness immer noch mit höchster Spielfreude unterwegs:Das ist POMM FRITZ, DIE Schwäbische Kultband, DER Exportschlager und DIE musikalische Institution im wilden Süden von Deutschland. Schon lange sind die 5 Schwaben, die auszogen um den Spagat zwischen Tradition und Moderne musikalisch voller Lebensfreude mittels einer Symbiose von Mundart, aggressiver Volxmusik, Hip-Beats und Feedback aus dem Akkordeonverstärker zu meistern, nicht mehr aus dem fest etablierten Musikgeschäft wegzudenken. Sie präsentieren ihrem begeisterten Publikum selbst komponierte Hits und Showeinlagen, die vor Selbstironie und Lebensfreude nur so strotzen. Urkomisches wird schwäbisch vereint.

mehr lesen

Wer kennt nicht die Ohrwürmer à la „Klara, du bisch so sexy“, „die Fischerinn vom Bodensee“ und all die anderen, die das Quintett frisch „aus em wilda Süda“ serviert. Pomm Fritz singt schwäbisch. Warum? „Weil mer koi Englisch kennet“. Von den Radiohörern wurde ihr Hit „Wir im Süda von Deutschland“ zur
Schwabenhymne gewählt, und nun ist sie publikumsreif ausgewachsen, die neue Bühnenshow 2019, erdig, eigensinnig, rabiat, und wie könnte es anders
heißen: „Wir sind Männer mit rauschigen Bärten und haben AbarBier em Bluat.“
Das Motto ist Programm: Auf ihrer ABarBier-Tour 2018 wird schwäbischer-Lebensstyle zur Vollendung gebracht, ja, traditionell-derbes Schwäbisches Empfinden wird mit angesagten Beats und Mitsing-Hymnen geradezu zur Einheit verdichtet. 2018 hat die –nach dem Ausscheiden von Kriwanek, Schwoißfuaß und Grachmusikoff
– erfahrenste und schrägste schwäbische Band einiges im Gepäck, offensichtlich werden die 5 Oberschwaben immer umtriebiger: Neben einem
neuen Bühnenkonzept, neuen Liedern und einer neuen Live CD des umjubelten 30-jährigen Bandjubiläums mit Symphonieorchester vor über 4000 Fans erwartet die
Konzertbesucher eine schräg-wilde, provokative und zugleich mitreißende Mundartshow, die ihresgleichen wohl noch nicht gefunden hat.
Passend zu den „aBarBier em Bluat“ haben die Pommfritz augenzwinkernd eine eigene Musikrichtung etabliert: den „Schwipster-Rock“, eine
schwäbische Version des Hipster-Beats, der – in guter POMM FRITZ – Tradition – live am besten erlebt werden kann – sei es im Festzelt, Wirtshaus, in der Kultkneipe oder auch im Szenetreff.
Für POMM FRITZ gibt es kein Etikett: Alpen Punk, Schwaben – Trash, Volx-Grunge bilden eine Mixtur aus Kabarett, provokativer Verwandlungsshow, Tragikkomik, Mundartdichtung und Musik.Das ist das Geheimnis der POMM FRITZ: Zwar eine reiche Pallette an eigenen Dialektliedern in der Tasche, aber eben doch keine reine Musikband, sondern Comedy, Gagfactory und Live – Act in einem, wobei ihnen die Tatsache, dass ihre Mischung aus Altem und Neuem, aus Musik und Derbheiten in Wort und Tat jedes Konzert zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden lässt, recht gibt

Eintritt: 15 €

Pomm Fritz


Musik Quiz am 02/02/2020 um 19:00

Musik Quiz


Monkeyman am 07/03/2020 um 20:30

mehr lesen

Eintritt: 12 €

Monkeyman


Joscho Stephan Trio am 20/11/2020 um 20:30

Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt.

mehr lesen
Er verstehtes wie kein Zweiter, aus der Vielzahl aktueller Gypsy Swing Adaptionen heraus zu ragen, indem er neben den vielen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Rockliiert. Hier zeigt sich Stephans Stärke als kreativer Visionär. Und das begeistert das junge und alte Konzertpublikum gleichermaßen.Joscho ́s Youtube Version von „Hey Joe“hatmittlerweile die 1 Millionen Marke geknackt.Sein Debüt „Swinging Strings“ wurde 1999 vom amerikanischen Fachmagazin „Guitar Player“ zur CD des Monats gekürt. Das renommierte „Acoustic Guitar Magazine“ feierteJoscho Stephan2004als Garantenfür die Zukunft der Gypsy Jazzgitarre.Für die CD „Guitar Heroes“konnte er2015Gitarrengrößen wie Bireli Lagrène,Stochelo Rosenbergund Tommy Emmanuel als Gäste gewinnen. Insgesamt 4 von Joscho ́s Alben wurden für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert. Die aktuelle Trio Produktion „Paris –Berlin“(2018) wurde als Direct to Disc Schallplattenproduktion in den Hansa Studios Berlin aufgenommen, wo u.a. viele Aufnahmenvon David Bowie entstandensind. Musikergrößen wie Paquito D’Rivera, James Carter, Charlie Mariano und Grady Tate zeigten sich nach gemeinsamen Auftritten begeistert. Auf dem australischen Kontinent war Joscho Stephan mit Martin Taylor und Tommy Emmanuel auf Konzertreise. Mit seinen eigenen Ensembles hat er auf vielen bedeutenden Festivals in ganz Europa gespielt. Auch in den USA konnte er mit Konzerten u.a. in Nashville, Chicago, San Francisco, Detroitoder im legendären Jazzclub Birdlandund dem Lincoln Center in New York begeistern.

Eintritt: 15 €

Joscho Stephan Trio


Modern Earl am 21/11/2020 um 20:30

Modern Earl


1 2